Open Book Database
Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke.

Rating: star star star star star_border


Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke.

Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke. pdf Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke. djvu Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke. fb2 Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke. doc Book Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke. chm
Book's title: Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke.
International Standard Book Number (ISBN):3796117384
System Control Number:ocm18103599
Cataloging Source:CLU, CLU HLS
Geographic Area Code:e-gw
-
Publication, Distribution, etc.:Bremen . C. Schünemann, (c)1982.
Physical Description:103 p. : ill. (some col.), facsims., ports. ;, 19 cm.
General Note:Includes index.
Personal Name:Willehad,, Saint, Bishop of Bremen, d. 789.
Personal Name:Röpcke, Andreas.
Download Willehad : das Leben des hl. Willehad, Bischof von Bremen, und die Beschreibung der Wunder an seinem Grabe eingeleitet, übersetzt und neu bearbeitet von Andrea Röpcke.
leave here couple of words about this book: